Die öffentlichen Portale von VerdeVale sind online

12.08.2022

Das Projekt Interreg IT - CH VerdeVale hat in Zusammenarbeit mit den Städten Bozen und Lugano ein Portal für die Bürgerinnen und Bürger entwickelt, das in Realzeit über den Zustand der Grünflächen in der Stadt informiert.

Mit der neuen Webseite hat die Stadtverwaltung die Möglichkeit, den Wert des öffentlichen Grüns und dessen Rolle für eine resilientere städtische Umwelt hervorzuheben. Die Kommunikation mit den Bürgern über den ökologischen Wert ihrer Stadt ist gerade jetzt besonders wichtig, wo Strategien zur Bewältigung der immer häufiger auftretenden Hitzewellen, Dürreperioden und extremen Wetterereignisse erforderlich sind.

Auf dem Portal können die Bürgerinnen und Bürger nun die verschiedenen Elemente, aus denen sich das Stadtgrün zusammensetzt, mit Hilfe einer interaktiven Karte abfragen. Neben der Art und dem Alter der Bäume und Sträucher werden auch Informationen darüber geliefert, wie die Pflanzen durch den Wert des gebundenen CO 2 , des absorbierten Feinstaubs und der eingesparten Energie zur Abschwächung der Auswirkungen des Klimawandels beitragen. Die Daten werden ständig auf Tages- und Jahresbasis aktualisiert.

Besuchen Sie das öffentliche Portal VerdeVale um mehr über den Wert des Bozner Stadtgrüns zu erfahren: bolzano.verdevale.eu (IT) and bozen.verdevale.eu (DE). Wenn Sie mehr über das Portal Lugano erfahren möchten, besuchen Sie: lugano.verdevale.eu.


GEOBIMM-Abschlussveranstaltung